Relevanz statt Firlefanz

Natürlich können wir theoretisch wohlfeil fabulieren, aber was zählt, ist gedruckt, im Fernsehen, Radio, WWW oder im Briefkasten, also beim Kunden – und dort soll das, was wir tun, nicht nur physisch ankommen.

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen einige kleine und große Projekte vor. Auch wenn sich daraus keine wirklichen 1:1-Schlüsse für unsere Arbeit für Sie ableiten lassen, schließlich stellt jede hier vorgestellte Projekt die Antwort auf eine ganz kundenspezifische Anforderung dar, gewinnen Sie einen hoffentlich positiven Eindruck unserens Denkens und Wirkens und Tuns und erkennen, dass wir für Sie eine Werbeagentur von geradezu (Achtung: Wortspiel!)  adliger Anmut sein können: die Agentur von Vorteil.

Aber das soll als Referat reichen. Hier sind die Referenzen.

  • Veröffentlicht durch CEO um 09:35